nShield Bring Your Own Key

Thales nShield BYOK nutzt zertifizierte HSMs um sensitive Daten in der Cloud besser abzusichern.

Mit nShield BYOK bringen Sie Ihre eigenen Schlüssel zu Ihren Cloud-Anwendungen, unabhängig davon ob Sie Amazon Web Services (AWS), Google Cloud Platform (GCP) oder Microsoft Azure verwenden. nShield High-Assurance HSMs lassen Sie weiterhin von der Flexibilität und Wirtschaftlichkeit von Cloud-Services profitieren, während Sie die Sicherheit Ihrer Key-Management-Praktiken zu stärken und eine grössere Kontrolle über Ihre Schlüssel zu gewinnen.

Mit Microsoft Azure und Office365 sowie der lokalen Thales Security World Architektur behalten Sie die Kontrolle über Ihre Schlüssel. Die Security World kann gesichert mit den Microsoft Rechenzentren geteilt werden. Somit werden die lokal generierten und verwalteten Schlüssel für die Cloud Verschlüsselung eingesetzt. 

Dieses Thales Video erklärt, wie Sie mit nShield BYOK die Kontrolle über die kritischen Schlüssel behalten können.

Das Thales Solution Brief beschreibt, wie nShield BYOK Ihnen die Kontrolle über Ihre Schlüssel gibt.

AKTUELLES

28. Januar 2019
Bei der zweitägigen Veranstaltung, die sich mit den Themen Fussball, eSport, Sportmix, Medien sowie Venue & Events sowie Sport-Tech & Digital beschäftigt, präsentieren wir gemeinsam mit Lufthansa Industry Solutions unsere Lösungen im Bereich Wallet, Digitalisierung und Kassensysteme (POS).
Mehr
17. Januar 2019
Die Behavioral Biometrics Platform von BehavioSec verbessert die Sicherheit von online Anwendungen, indem die Benutzer basierend auf ihrem Verhaltensprofil laufend überprüft werden. Dies umfasst zum Beispiel die Art und Weise wie das Mobilgerät in der Hand gehalten wird, das Verhalten bei Touchscreen-Eingaben oder bei Cursor- und Mausbewegungen, inklusive Zeit- und Standortdaten. BehavioSec stellt so mit der Echtzeitanalyse dieser und anderer Messgrössen eine neue Sicherheitsebene zur Verfügung, die verdächtige Aktivitäten blockieren oder eine zusätzliche Überprüfung auslösen kann. BehavioSec arbeitet im Hintergrund ohne dass die korrekten Benutzer etwas davon bemerken.
Mehr
8. Januar 2019
Wer Software vertreibt, schützt mit digitalen Zertifikaten seine Produkte, interne Strukturen und Kunden – und den Wert der eigenen Marke. Das stärkt nicht nur indirekt den Absatz: Kunden laden Software eher herunter und installieren sie, wenn ein vertrauenswürdiges Zertifikat angezeigt wird. Moderne Betriebssysteme (Windows und Mac) warnen zudem explizit vor der Installation von Software ohne oder mit nicht ausreichend verifizierten Zertifikaten. Auch oder gerade professionelle Entwickler legen Wert auf vertrauenswürdige Zertifikate, die die Authentizität von Anwendungen versprechen.
Mehr

Kontakt

info@ergonomics.ch | sales@ergonomics.ch 

 

+41 58 311 1000

 

 

Geschäftssitz Zürich

Ergonomics AG | Nordstrasse 15 | CH-8006 Zürich | Schweiz